Herbst Deko aus Kastanien: Filz-Kastanien-Kette

Ihr braucht dazu:
Kastanien, dicken Filz, Knotenbohrer, Schere, Nadel, dicken Faden, selbstgemachte Kreis-Schablone aus Pappendeckel.

Die Filzkreise werden mit der Schablone angezeichnet und anschließend ausgeschnitten, mit dem Knotenbohrer macht ihr ein Loch in die Kastanien, alles auffädeln, verknoten, fertig!

Herbst-Spielzeug aus Kastanien: Kastanien-Schleuder

Ihr braucht dazu:
Eine Kastanie, einen Kontenbohrer, eine dicke Kordel, Spagat, drei verschiedenfärbige Seidenbänder je 1,40 Meter lang, Schere;

Die Kastanie wird durchbohrt und ein Spagat mit ca. 40 cm Länge durch gefädelt. Die Seidenbänder werden aufgelegt und in der Mitte mit dem durch die Kastanie durch gezogenem Spagat fest gebunden. Die End-Länge der Seidenbänder sind dann 70 cm. Am oberen Ende des Spagates wird eine Kordel befestigt, mit der die Kastanienschleuder gehalten werden kann. Und los geht´s! Je mehr Seidenbänder angebunden werden umso langsamer dreht sich die Schleuder und umso lauter rauscht sie.