Advent-Pyramide

Ihr benötigt dazu: 4 Äpfel, 6 Stäbe mit ca. 30 cm Länge, 4 Drahtstücke, 4 Kerzen.

So geht´s: 3 Äpfel werden mit drei Stäben miteinander verbunden, der vierte Apfel wird mit 3 Stäben als Spitze der Basis angebracht. Auf die Äpfel kommen mit den kurzen Drahtstücken die Kerzen. 

Die Idee wurde der Zeitschrift LANDIDEE (Ausgabe November & Dezember 2015) entnommen. Im Original wurden die Stäbe nicht mit Goldsternen sondern mit Buchszweigen umwickelt.